Neujahrswünsche + Tipp

Wünsch allen zum Neuen Jahr Gesundheit und die Erfüllung der jeweiligen Wünsche! Fürs neue Jahr hab ich übrigens einen Vorschlag:Denn morgen lauf ich…

– wenn es sich ausgeht – in Purkersdorf den Silvesterlauf. Dass ich seit etlichen Jahren nun verstärkt lauf, und dadurch eine beachtliche Gesundheitsdividende realisiere, habe ich auch einem Freund zu verdanken, dem „Runningcoach“ Ronald Smetacek. Ohne seine Beratung glaub ich würde ich nicht mehr regelmäßig Halbmarathonstrecken laufen. Der erste Knackpunkt waren übrigens die richtigen Schuhe, ein Um und Auf, denn bis dahin glaubte ich Knieprobleme beim Laufen zu haben? früher lief ich mit ihm, jetzt frage ich ihn „nur“ telefonisch um Rat, und er hat mir in allen kritischen Situationen vom Fersensporn bis zum Smog in Peking weitergeholfen. Die Gebühr für seinen Verein www.runningcoach.at/ rechnet sich wie gesagt allein durch weniger Krankheitstage?.Ronny war Facharbeiter im Waldviertel und studiert jetzt Sport, und ich mach gerne Werbung für ihn, weil ich glaub, dass er vielen bei einem Anlauf für mehr Sport optimal nützen kann?

Autor: Josef Baum

Freue mich auf Reaktionen, Kritik, Anregungen usw. Der Fortschritt entwickelt sich in Widersprüchen.